Young Guns

Neuigkeiten | Ansprechparter | Trainingszentrum

"Die BDL fördert Ihre Jugend!!!!"

Willkommen im Jugend-Bereich der BDL. Wir möchten Ihnen, aber vor Allem Euch liebe Jugend-Spieler, an dieser Stelle einen kleinen Überblick über die Jugendarbeit unseres Vereines geben. Die folgenden Informationen geben einen Überblick über die Jugendarbeit, der sich unser Jugendwart Kay Kammerer so aktiv widmet. Wir laden an dieser Stelle alle Interessierten recht herzlich ein unsere Trainings zu besuchen und "einfach mal reinzuschnuppern". 

Bei weiteren Fragen und Anregungen stehen Euch / Ihnen unser Jugendwart Kay Kammerer, sowie unsere offiziellen Ansprechpartner des BDL Präsidiums jederzeit zur Verfügung. 

Wer oder was sind die „BDL Young Guns“

Die „BDL Young Guns“ wurden 2016 gegründet und sind die Jugendabteilung der Badischen Dart Liga.

Zurzeit haben wir 27 Junioren und 1 Juniorin auf 5 Vereine verteilt mit Spielern im Alter von 10 bis 17 Jahren.

Was sind die Ziele der Jugendabteilung

Jugendlichen, die sich durch TV-Übertragungen oder aktive Dartspieler für den Dartsport interessieren, die Möglichkeit zu geben diesen unter Anleitung ausüben zu können.

Mehr Jugendliche für den Dartsport zu gewinnen, um so versteckte Talente zu finden und zu fördern.

Ihnen die Chance auf ein vernünftiges Training unter fachlicher Anleitung zu bieten.

Eltern und Jugendlichen bei Fragen und Entscheidungen beizustehen.

  • welche Liga-Stufe ist sinnvoll
  • bei Turnierfragen
  • bei Trainingsfragen
  • bei Fragen zum Jugendschutzgesetz (z.B. Raucherlokale)

Zudem stehen wir allen Vereinen in Fragen zum Jugendschutzgesetz bei und geben Anregungen und bei Bedarf Kontaktdaten zu Behörden weiter.

Dem Publikum, durch nachhaltige Jugendarbeit und die Vermittlung von gesellschaftlichen Werten, nach außen eine neue Sichtweise auf diesen Sport zu geben.

Sportliche Ziele

Steigende Teilnehmerzahlen

  • in der Badischen Dart Liga / BDL
  • BWDV-Liga
  • auf Turnieren des BWDV und DDV

Mindestens 5 Jugendspieler in den Top 10 der BWDV-Jugend-Rangliste dauerhaft zu etablieren.

Qualifikation zur Nominierung von Jugendspielern und Jugendspielerinnen für die BWDV-Teams des Kings Cup und die damit verbundene Spielberechtigung für das Einzelturnier des Challenge Cup.

Talentierte Jugendspieler auf DDV-Events vorbereiten und sie auch dort zum Einsatz bringen, um die nötigen Erfahrungen und Erfolge für ihren weiteren sportlichen Weg im Bereich der Senioren zu sammeln.

Training

Um diese Ziele unserer Jugend zu ermöglichen und bei intensivem Training erreichen zu können, bieten die BDL und unser BDL Jugendleiter Kay Kammerer ein regelmäßiges Jugendtraining im „Dart Trainingszentrum Bullfinish Eggenstein“ an.

Das offizielle Training hat eine Dauer von ca. 3 Stunden und soll den Jugendlichen eine Chance bieten, sich kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und sich durch den sportlichen Wettkampf gegenseitig zu motivieren und zu verbessern. Unterstützend wirken hier, wie in der Einleitung erwähnt, Topspieler der BDL-Oberliga als Trainingspartner und Vorbilder mit.

Trainingsinhalte sind dabei vor allem Stand- und Wurftechniken sowie das Vermitteln von Rechenwegen und besonders das Schreiben von Spielen auf Whiteboards und das damit verbundene Kopfrechnen. Hier erhalten wir immer wieder positive Rückmeldungen der Eltern in Bezug auf schulische Leistungen.

Während des Trainings möchten wir den Jugendlichen die bestmögliche Chance geben, sich mental, spielerisch und nicht zuletzt menschlich weiter zu entwickeln.

Das Training soll auch dazu dienen, unsere Jungend auf wichtige Events (Liga-Spiele, BWDV-Liga, BWDV-Ranglistenturniere, DDV-Events und PDC-Events) vorzubereiten. Erreichen wollen wir dies durch eine konstante Leistungssteigerung bis zur individuellen Grenze eines jeden unserer „Young Guns“.

„Wir geben jedem eine Chance, auch dir!“